Skip to main content

Nike Anti-Clog Pack – Schlammschlacht adé!

Fußball ist kein Sport für Warmduscher und Schönwetterspieler. Ob brütende Hitze im Sommer, beißender Frost im Winter oder strömender Regen im Herbst – wer es in diesem Sport weit bringen will, der geht bei allen Wetterbedingungen auf den Platz.

Besonders häufig anzutreffen und zugleich besonders herausfordernd ist dabei natürlich ein nasser, aufgeweichter Rasen:

Es hat zwei Tage durchgeregnet, der Boden ist butterweich, man findet kaum Halt und soll trotzdem irgendwie guten Fußball auf dem Platz zeigen. Da braucht man keine 10 min auf dem Rasen sein und der ganze Schlamm hat sich bereits zwischen den Stollen festgesetzt. Dadurch werden deine Schuhe natürlich schwerer, wodurch du an Geschwindigkeit einbüßt. Und als ob das nicht genug wäre, wird das Spiel auf dem aufgeweichten Untergrund noch mehr zu einer Rutschpartie, weil deine Sohle sich nicht mehr im Boden festhalten findet.

Genau für dieses Szenario haben sich die schlauen Köpfe bei Nike zusammengesetzt und eine spezielle Sohle entwickelt, an der sich der Schlamm nicht mehr festsetzen kann: das Nike Anti-Clog Pack.

Wie das Ganze genau funktioniert erfährst du hier bei uns.

 

Die Wissenschaft hinter den Schuhen

Nike Hypervenom Phantom 2 SG-Pro Quelle: Nike

Nike Hypervenom Phantom 2 SG-Pro
Quelle: Nike

Das Problem mit den schlammigen Sohlen ist fast schon so alt wie der Sport selbst und wurde bisher auch immer als unvermeidbares Übel hingenommen.

Doch genau das will Nike jetzt ändern. Dazu war es aber zunächst nötig, sich mit den führenden Experten aus den Bereichen Werkstofftechnik und Chemie zusammenzusetzen. In mühseliger Kleinarbeit ist dann ein zweijähriger Entwicklungsprozess in Gang getreten, an dessen Ende einer bahnbrechende Nike-Innovation herausgekommen ist: die Anti-Clog Traction-Sohle. Und dieses Feature funktioniert folgendermaßen:

In die Sohle wurde ein sogenanntes adaptives Polymer eingearbeitet. Dabei handelt es sich um ein Material, das – fast schon paradoxerweise – im nassen Zustand wasserabweisend wirkt. Wenn der Schuh also mit der Feuchtigkeit des Rasens in Berührung kommt, entsteht auf diese Weise eine Schicht, an der Wasser und Schlamm keinen Halt mehr finden und einfach abperlen.

Was zunächst ein bisschen nach Märchen klingt, funktioniert in der Praxis tatsächlich!

 

Je nasser desto besser

Dabei sollte man allerdings beachten, dass die Sohle ihr volles Potenzial erst entfaltet, wenn sie richtig nass ist.

Gerade wenn du auf einem Platz unterwegs bist, wo nur noch ein bisschen Restfeuchtigkeit da ist, kann die Sohle ein bisschen klebrig werden. Dann reicht es, einfach ein bisschen Wasser aus der Trinkflasche über die Sohle zu gießen und schon aktiviert sich wieder ihre wasserabweisende Funktion.

Im direkten Vergleich von Modellen mit Anti-Clog-Sohle und ohne wird dann der deutliche Unterschied sofort sichtbar. Die Sohle bleibt wirklich viel sauberer, somit viel leichter und behält die maximale Traktionsfähigkeit.

 

Die Anti-Clog-Modelle

Das Nike Anti-Clog Pack rüstet den Nike Magista Obra Leder SG-Pro, den Hypervenom Phantom 2 SG-Pro und den Tiempo Legend 6 SG-Pro mit dieser bahnbrechenden Innovation aus.

Und die Anti-Clog-Versionen sind nicht nur an ihrer sauberen Sohle, sondern auch an ihrem speziellen Design gut erkennbar:

Die Grundfarbe der Schuhe ist Schwarz. Die einzelnen Swoosh-Zeichen schimmern bläulich, wodurch man sofort an Wasser erinnert wird und für einen farblichen Akzent sorgt ihre gelbe Umrandung.

Unübersehbar ist auch ein sechseckiges Anti-Clog-Zeichen an der Ferse der Schuhe.

 

Das Stollenmuster

Die SG-Sohle Quelle: Nike

Die SG-Sohle
Quelle: Nike

Natürlich handelt es sich bei den Schuhen des Nike Anti-Clog Pack um Soft Ground-Varianten.

Diese SG-Sohlen setzen sich aus 4 auffälligen, goldenen Metallstollen im Vorderbereich und 2 weiteren an der Ferse zusammen. Im Mittelfußbereich sind 4 schwarze und runde Nocken platziert, die etwas kürzer sind. Und zusätzlich dazu gibt es im Mittelfuß- und im Zehenbereich jeweils eine länglich geformte Nocke, die die Bodendurchdringung der Schuhe maximieren soll.

 

Nike Anti-Clog Pack – Vorsprung durch Technik!

Mit der Entwicklung der Anti-Clog Traction-Sohle ist Nike mal wieder ein wahres Meisterstück gelungen. Während manche als „Innovation“ gepriesenen Neuerungen sich eher als marketingwirksame Gimmicks entpuppen und nicht halten, was sie versprechen, bringt Nike hier eine Technologie an den Start, die sich in der Praxis voll und ganz bewährt!

Mit dem Anti-Clog Pack kannst du auch bei widrigen Bedingungen voller Zuversicht ins Spiel gehen und dir sicher sein: Es wird zwar nass werden, aber: Dieses Spiel wird für dich garantiert keine Schlammschlacht!

 

Die neusten Fussballschuhe im Test!

Puma evoTOUCH Pro FG

249,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
TestKaufen
Adidas X16.1 FG

187,24 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
TestKaufen
Adidas Ace 17.1 Primeknit FG

138,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
TestKaufen
Adidas X16.1 FG

219,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
TestKaufen

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *