Skip to main content

Puma evoPOWER Vigor 1 FG – Grün

Alle (6) anzeigen Preisvergleich

99,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Juni 2017 21:28
Kaufen

99,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Juni 2017 21:28
Kaufen
sportscheck_logo

99,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Juni 2017 21:28
Kaufen
Marke
Stollenmuster,
Schuhserie
Hauptfarbe
Gewicht220Gramm
Geeignet für breite Füße?
ObermaterialSynthetik

Gesamtbewertung

76.2%

"Coole Fortsetzung der evoPOWER Serie!"

Tragekomfort
83%
Stark!
Stabilität
78%
Ballgefühl
65%
Da geht mehr...
Schießen/Passen
85%
Lebensdauer
70%

Puma evoPOWER Vigor 1 FG im Test

Puma hat mit seinem neuen Modell der evoPOWER Reihe mal ein richtig neues Design auf den Markt gebracht. Darüber freuen wir uns sehr, denn wir durften dieses neue Modell für dich auf Herz und Nieren testen!

Wie immer, wenn du Interesse am Puma evoPOWER Vigor 1 hast, dann check unseren Preisvergleich für den besten Preis.

Viel Spaß beim Testbericht!

 

Tragekomfort

Direkt auf den ersten Blick sieht man, dass der Puma evoPOWER Vigor 1 FG etwas breiter geschnitten ist. Die gesamte Form ist ziemlich weit und das lässt natürlich alle „Breitfüßler“ unter euch jubeln. Verständlich, denn bei all den Vapors, Hypervenoms und Co bleibt ja kaum was für euch übrig. J

Der Schuh hat hinten eine Lasche, sodass man ziemlich easy hineinschlüpfen kann. Ganz ehrlich, die erste halbe Stunde hat sich der Vigor 1 etwas steif und unbeweglich angefühlt. Das hat sich dann aber relativ schnell gelegt. Ich habe eine kleine Blase am großen Zeh bekommen, die jetzt aber auch nicht weiter wild ist.

Das Obermaterial besteht grob aus 2 Teilen. Die innere Schicht besteht aus einem sehr weichen Mesh Material mit den speziellen 3D Accu Foam Punkten, die in Sachen Ballkontrolle noch eine wichtige Rolle spielt. Die äußere Schicht ist das Adapt Lite Synthetik Obermaterial, was wir auch schon aus vorigen Puma Modellen kennen. Insgesamt ein ziemlich cooler Mix, denn gerade das sehr weiche Mesh Material erhöht den Tragekomfort spürbar.

Der Fersenbereich des Puma evoPOWER Vigor 1 FG ist in seiner Form ebenfalls relativ weit. Das ist meiner Meinung nach ziemlich positiv, da dies bei manch anderen Modellen wirklich extrem schmal war, sodass sich hier gerne Blasen und Druckstellen gebildet haben. Also definitiv eine positive Neuerung.

In Sachen Tragekomfort können wir somit nur wenig meckern. Starke Sache!

 Puma evoPOWER Vigor 1 FG

Stabilität

Die Stabilität des Puma evoPOWER Vigor 1 FG ist jetzt kein neues Weltwunder, aber sie hält, was sie verspricht. Das Stollenmuster, was aus einem Mix aus länglichen und konischen Nocken besteht, hat einen sehr guten Halt im Rasen. Schnelle Richtungswechsel oder 90 Grad Wendungen – alles kein Thema. Daumen hoch!

In Sachen Stabilität ist aber auch das Schnürsystem ziemlich interessant. Hier hat Puma sich etwas Neues einfallen lassen, was schwer zu erklären ist, aber auf den Bildern gut zu sehen ist. Grundlegend hat man hier mit der Schnürung einen direkteren Einfluss auf die Stabilität des gesamten Schuhs. Das ist super, wenn man weiß, wie fest man seinen Vigor 1 binden sollte und schlecht, wenn man den Schuh zu schwach zubindet. Dann leidet nämlich die Stabilität des Fußes im Schuh.

Unser Tipp: Schnüre den Vigor 1 so fest zu, dass du der Meinung bist, dass das auf jeden Fall zu eng für dich ist. Von diesem Punkt aus lockerst du die Schnürung Stück für Stück, bis du deinen optimalen Punkt erreicht hast, in dem sich dein Fuß wohlfühlt und der Vigor 1 super stabil ist.

 

Ballgefühl

Das Ballgefühl interessiert dich wahrscheinlich besonders. Deswegen dürfen hier der GripTex Druck und die 3D AccuFoam Punkte  auf dem Mesh Material nicht zu kurz kommen.

Zuerst zum GripTex Druck im Vorderfußbereich. Wer genau hinschaut, erkennt auf auf dem Adapt Lite Obermaterial eine spezielle Marmorierung. Genau das ist der GripTex Druck. Offiziell soll dieser das Ballgefühl steigern, aber meiner Meinung nach ist dem nicht wirklich so. Klar, es sieht cool aus und so weiter, aber ich denke nicht, dass es einen positiven Effekt auf deine Ballkontrolle oder deine Ballführung hat.

Ander sieht das beim Mesh Material mit den 3D AccuFoam Punkten aus. Diese kleinen „Schaumstoffpünktchen“ (sorry, wüsste nicht, wie ich das anders beschreiben soll ) im Spannbereich sorgen für spürbar mehr Grip am Ball. Allerdings sind diese Punkte größtenteils im Spannbereich zu finden, sodass sich dies eher auf das Schussverhalten auswirkt. Also dazu mehr in der nächsten Kategorie.

In Sachen Ballgefühl sind wir nicht unzufrieden, aber auch nicht super happy. Hier hätten wir uns ein wenig mehr Features im Vorderfußbereich gewünscht.

 

 evoPOWER Vigor 1 FG

Schießen/Passen

Kommen wir zur vorletzten Kategorie: Schießen & Passen.

Ich hatte es ja eben schon angekündigt. Hier spielen die 3D AccuFoam Punkte eine wichtige Rolle. Besonders bei Vollspannschüssen entsteht ein richtig cooler und präziser Grip. Ich hatte zumindest das Gefühl, dass irgendwie mehr Bälle in den Winkel fliegen. Ob das nun an meiner Tagesform oder an den 3D AccuFoam Punkten lag, sei mal dahingestellt.

Nichtsdestotrotz finde ich, dass das ein wirklich cooles Feature ist, welches auf jeden Fall seine Berechtigung hat. Besonders Spieler, die richtig gerne aufs Tor ballern (ganz ehrlich, wer tut das nicht gerne), werden sich hierüber freuen.

Leider musste ich aber feststellen, dass sich die AccuFoam Punkte beim Puma evoPOWER Vigor 1 FG auch lösen können. Schon nach der ersten Trainingseinheit hatten sich 3 Punkte gelöst, was natürlich nicht so optimal ist. Hier sollte Puma bei der nächsten Version etwas drauf achten, dass die Langlebigkeit auch gewährleistet ist.

Ansonsten finden wir das Schuss- und Passverhalten gerade wegen der geradlinigen und schnörkellosen Form sehr ansprechend. Hier gibt es auch einen Daumen hoch!

 

 

Lebensdauer

In Sachen Lebensdauer sind wir seit dem einen oder anderen Material Problem bei Puma Schuhen sehr kritisch.

Die Verarbeitung des Puma evoPOWER Vigor 1 sieht aber auf jeden Fall sehr gut aus. Die Verklebungen und die Nähte sind sauber und machen einen stabilen Eindruck. Hier hatten wir nach einigen Einheiten auf dem Platz auch nicht das Gefühl, dass es in der Hinsicht Probleme gibt.

Der einzige Kritikpunkt bei der Lebensdauer des Puma evoPOWER Vigor 1 sind die etwas „brüchigen“ 3D AccuFoam Punkte, die sich gerne mal vom Obermaterial lösen.

 

 

Fazit

Der Puma evoPOWER Vigor 1 FG ist auf jeden Fall ein Fortschritt der evoPOWER Serie und macht insgesamt einen guten Eindruck. Klar, kommt er unserer Meinung nach noch nicht an die absoluten top Modelle heran, aber er hat uns schon positiv überrascht. Weiter so!

Gerade die 3D AccuFoam Technologie wird in Zukunft sicher noch weiter verbessert.

Wir hoffen, dass wir dir den Puma evoPOWER Vigor 1 FG näher bringen konnten. Wenn du den Schuh kaufen willst check unseren Preisvergleich aus, damit du kein Geld aus dem Fenster wirfst!

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Preisvergleich

ShopPreis

99,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Juni 2017 21:28
Jetzt bei Amazon kaufen

99,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Juni 2017 21:28
Jetzt bei Amazon kaufen
sportscheck_logo

99,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Juni 2017 21:28
Jetzt bei Sportscheck kaufen
cortexpower

139,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Juni 2017 21:28
Jetzt bei Cortexpower kaufen
puma

200,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Juni 2017 21:28
Jetzt bei PUMA kaufen
aboutyou

356,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Juni 2017 21:28
Jetzt bei ABOUT YOU kaufen

99,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Juni 2017 21:28