Skip to main content

Top 5 Nike Hallenschuhe für 2016/17

Freunde des Indoor-Soccer aufgepasst! Bald geht es wieder los mit der neuen Fußball-Saison und für alle, die gerne mal auf Hallenboden unterwegs sind, wird es jetzt interessant! Wir haben uns für euch auf die Socken gemacht und schon mal die Schuhregale von Nike nach dem Besten durchforstet, was es dort so an Hallenschuhen für die kommende Saison im Angebot gibt. Und was wir dabei gefunden haben, hat uns wirklich gefallen!

Hier kommen also die Top 5 der besten Nike Hallenschuhe für 2016/17:

 

Schuhe mit Sockenkragen

Fußballschuhe mit Sockenkragen gehören mittlerweile schon fest zum Repertoire von Nike dazu. Dabei gibt es dieses innovative Schuhdesign noch gar nicht so lange. Erst 2014 brachte der Hersteller den ersten Schuh mit Sockenkragen überhaupt auf den Markt – den Magista Obra.

Der im Knöchelbereich erhöhte Sockenkragenabschluss verspricht einiges. Der Fuß wird von dem Textil-Stoff fest umschlossen. Auf diese Weise verschmelzen Fuß und Schuh zu einer funktionalen Einheit, wodurch das Gefühl, barfuß unterwegs zu sein, auftreten kann. Darüber hinaus wirken sich Schuhe mit Socken insgesamt stabilisierend aus. Die Passform verbessert sich und somit bekommt man in ihnen auch besseren Halt.

Mittlerweile gibt es diese Schuhe schon in allen möglichen Varianten mit unterschiedlichen Sohlen, also natürlich auch als Indoor Court-Versionen.

Für die heutige Zusammenstellung der besten Nike Hallenschuhe haben wir einige ganz besonderen Vertreter dieser Gattung herausgesucht. Beginnen wir mit dem Mercurial X Proximo 2 IC.

 

Nike Mercurial X Proximo 2 IC

Nike Mercurial X Proximo 2 IC Quelle: Engelhorn.de

Nike Mercurial X Proximo 2 IC
Quelle: Engelhorn.de

Die Mercurial-Serie gehört definitiv zu den erfolgreichsten Schuhen des amerikanischen Herstellers und auch zu den führenden Produkten auf dem aktuellen Schuhmarkt überhaupt. Da dürfen die Mercurial X Proximo 2 IC in einer Top 5-Liste der besten Nike Hallenschuhe auf keinen Fall fehlen.

Die Schuhe bestehen aus einem hauchdünnen, sehr hochwertigen Flyknit-Obermaterial aus Synthetik. An diesem Obermaterial fällt direkt auf, dass es von kleinen Linien durchzogen ist, die dem Schuh sein besonderes Profil geben. Dieses sogenannte 3D-Ribbing gibt dem Obermaterial eine größere Tiefe, wodurch sich die Traktion zwischen Schuh und Ball spürbar erhöht. Das Ergebnis davon ist ein besseres Ballgefühl sowie ein verbessertes Schussverhalten.

Optisch wird das 3D-Ribbing ebenfalls untermalt. Dafür sorgen schwarze Linien, die entlang der Profilstruktur verlaufen.

Der Dynamic Fit-Sockenkragen dieser Schuhe umschließt deinen Knöchel fest und sorgt so dafür, dass du einen stabilen Stand hast. Gerade wenn es auf Hallenboden geht, macht sich solch ein Sockenabschluss bezahlt. Auf dem glatten Hallenboden bremsen Gummisohlen sehr abrupt, was zu einer starken Belastung der Gelenke führen kann. Nicht zuletzt sind davon meist die Sprunggelenke negativ betroffen. Ein sockenähnlicher Textilabschluss kann hier entlastend für den Knöchel wirken.

Doch noch weitere Features sorgen dafür, dass sich die Belastungen durch das Spiel auf dem Hallenboden minimieren. Der Mercurial X Proximo 2 IC ist mit der typischen durchgehenden Phylon-Mittelsohle ausgestattet, die bei vielen Modellen der Nike Hallenschuhe an Bord ist. Diese zusätzliche Lage verbessert die Dämpfung.

Bei der Laufsohle handelt es sich um eine Tri-Star-Sohle. Dieser Name kommt daher, dass auf der Sohle dreizackige Sterne sichtbar sind, die für den nötigen Grip sorgen. Zusätzlich sind in die Sohle Flexkerben eingearbeitet. Diese Kerben machen das Material flexibler und sorgen dafür, dass ein natürliches Abrollverhalten gegeben ist.

Für zusätzliche Strapazierfähigkeit sorgen Steppnähte im Zehenbereich, wo das Material gerade auf rauen Belägen besonders beansprucht wird.

Wenn man sich die lange Liste an Features anschaut, wird direkt deutlich, dass wir beim Mercurial X Proximo 2 IC über ein Modell der Oberklasse sprechen. Dementsprechend muss man für diese Schuhe auch etwas tiefer in die Tasche greifen.

Wenn man allerdings bedenkt, dass es sich bei den einzelnen Features nicht um Spielereien handelt, sondern um gut durchdachte Elemente, die den Schuh zum perfekt abgestimmten Equipment für die Halle machen, ist der Preis absolut gerechtfertigt!

Hier kriegst Du den besten Preis!

Nike Mercurial X Proximo 2 IC – Sparck Brilliance Pack

ab 76,34 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
TestVerfügbarkeit prüfen

 

 

Nike Hypervenom X Proximo 2 IC

Nike Hypervenom X Proximo 2 IC Quelle: Sportscheck.com

Nike Hypervenom X Proximo 2 IC
Quelle: Sportscheck.com

Wer auf der Suche nach richtig guten Hallenschuhen mit Sockenkragen ist, wird an diesem Premium-Modell nicht vorbeikommen. Der Nike Hypervenom X Proximo 2 IC sieht nicht nur richtig schick aus, sondern strotzt geradezu vor einem ganzen Arsenal voller Nike-Innovationen.

Bei diesem Schuh sorgt nicht nur der Dynamic Fit-Sockenabschluss für eine perfekte Passform, sondern auch die sogenannten Flywire-Fasern, von denen das Obermaterial durchzogen ist. Hinter dem Flywire-System, das Nike auch in anderen Schuhen wie zum Beispiel dem Mercurial Superfly 5 verwendet, verbergen sich mehrere kabelähnliche Verstärkungsstränge, die für die optimale Passform des Schuhs sorgen. Diese Stränge umschließen deinen Fuß und sorgen so für einen Bombenhalt.

Das Synthetik-Obermaterial des Nike Hypervenom X Proximo 2 IC weist eine besondere Strukturierung auf, die die Reibung zwischen Ball und Schuh verbessert.

Zwar ist der Hypervenom X Proximo 2 IC primär natürlich für die Halle gedacht, allerdings hat er auch zwei Features aus der Nike-Trickkiste an Bord, die ihn für den Outdoor-Einsatz wappnen – und das auch bei schlechtem Wetter.

Dafür sorgt zum einen die bewährte ACC-Technologie (All Conditions Control). Dabei handelt es sich um eine spezielle Oberflächen-Behandlung der Schuhe, die dafür sorgt, dass der Hypervenom bei Regen nicht an Griffigkeit verliert. In derselben Richtung wirkt sich auch die so genannte NikeSkin aus – eine hauchdünne Zusatzschicht, die das Material überzieht und für noch mehr Grip sorgt.

Für eine ausgezeichnete Dämpfung sorgen bei diesem Schuh die Phylon-Mittelsohle und eine konturierte Einlegesohle.

Die Sohle der Schuhe besteht übrigens aus Gummi und ist nicht abfärbend. Das macht auch durchaus Sinn, denn man will ja nicht, dass die eigenen Laufwege schon daran erkennbar werden, dass man auf dem glatten Hallenboden Spuren hinterlässt. Also tust du mit dem Hypervenom auch deinem Hallenwart etwas Gutes!

Nike Hypervenom X Proximo IC – Pitch Dark

ab 135,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
TestVerfügbarkeit prüfen

 

 

Nike Magista X Proximo 2 IC

Das dritte Modell der Nike Hallenschuhe mit Sockenabschluss, das definitiv in diese Liste gehört, ist der Nike Magista X Proximo 2 IC.

Dieser Schuh weist die für die Magista-Serie typische 3D-Struktur des Obermaterials auf. Diese besteht aus kleineren und größeren Erhebungen, die sich über das Obermaterial des Schuhs verteilen und für mehr Reibung bei Ballkontakten sorgen.

Die Sohle dieses Schuhs ist ein optischer Hingucker, der den Schuh gleichzeitig auch bestens für den Einsatz auf dem glatten Hallenboden ausstattet: Im Vorderfuß befindet sich ein kreisförmiger Drehbereich. Dieser ermöglicht blitzschnelle Wendungen und explosive Bewegungen.

Natürlich ist der vordere Zehenbereich der Schuhe beim Einsatz auf Hallenboden in besonderem Maße beansprucht. Doch für diese Herausforderung hat der Magista X Proximo 2 IC die passende Lösung parat: eine sogenannte Nike Grind-Gummischicht, die diesen Bereich verstärkt und die Strapazierfähigkeit des Materials deutlich erhöht.

Auch der Magista ist also eine clevere Wahl und hat seinen festen Platz in der Liste der besten Nike Hallenschuhe.

Nike Magista X Proximo 2 IC – Schwarz/Silber

118,95 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
TestVerfügbarkeit prüfen

 

 

Schuhe ohne Sockenkragen

Schuhe mit Sockenkragen-Abschluss sind allerdings nicht jedermanns Sache. Den einen sagt das Tragegefühl nicht zu, die anderen mögen schlichtweg die Optik nicht.

Deshalb dürfen in dieser Liste natürlich auch ein paar niedrig geschnittene Nike Hallenschuhe nicht fehlen.

 

Nike Mercurial X Finale 2 IC

Die Nike Mercurial-Reihe hat auch einen exzellenten Hallenschuh mit niedrigem Schnitt im Angebot: den Mercurial X Finale 2 IC.

Nike Mercurial X Finale 2 IC Quelle: Sportscheck.com

Nike Mercurial X Finale 2 IC
Quelle: Sportscheck.com

Interessant ist dieser Schuh nicht zuletzt, weil er ein zungenloses Design hat. Der Innenschuh besteht aus Neopren, einem Material, das extrem strapazierfähig ist und deinen Fuß perfekt umschließt. Genau das Richtige also für einen guten Hallenschuh – nur Tauchen gehen sollte man damit wohl nicht.

Das Obermaterial aus Synthetik weist wieder die für die Mercurial-Reihe typische Rillenstruktur auf, die für eine Verbesserung in punkto Ballgefühl und Schussverhalten sorgt. Außerdem ist auch hier die NikeSkin-Technologie mit an Bord, die für ausgezeichnete Traktionsfähigkeit auch bei Nässe sorgt. Damit eignet sich dieser Schuh nicht nur für den Einsatz in der Halle, sondern auch auf Street-Courts im Außenbereich.

Auch bei diesem Schuh bleibt das Thema Dämpfung nicht auf der Strecke. Nike vertraut hier wieder auf die Phylon-Mittelsohle, die deine Bewegungen dämpft und somit deine Gelenke entlastet.

Die nicht abfärbende Laufsohle sorgt auf Hallenböden mit ihren dreiarmigen Sternformen für den nötigen Grip und gewährleistet so, dass deine schnellen Bewegungen optimal auf den Boden übertragen werden.

Neben der langen Liste an Features und dem coolen Design spricht nicht zuletzt auch das unschlagbare Preis-Leistungs-Verhältnis für dieses Modell!

Wenn du also auf der Suche nach dem richtigen Equipment für die Halle und für Hartplätze bist und auf niedrig geschnittene Schuhe stehst, wirst du am Mercurial X Finale 2 IC nicht vorbeikommen.

Nike Mercurial X Finale 2 IC – Floodlights Pack

ab 64,50 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
TestVerfügbarkeit prüfen

 

 

Nike Tiempo Mystic 5 IC

Nike Tiempo Mystic 5 IC Quelle: Sportscheck.com

Nike Tiempo Mystic 5 IC
Quelle: Sportscheck.com

Als letzten Schuh der Liste der Top 5 Nike Hallenschuhe stellen wir euch den Nike Tiempo Mystic 5 IC vor.

Dieser Schuh unterscheidet sich zu den anderen vier Hallenschuhen in einem ganz wesentlichen Punkt: Es handelt sich bei dem Obermaterial um echtes Leder!

Die Frage ‚Synthetik oder Leder?‘ Bewegt natürlich die Fußball-Gemüter. Doch während die Synthetik-Modelle immer populärer werden, muss man sich nach Modellen mit Echtleder-Obermaterial schon etwas länger umschauen. Also gilt bei diesem Schuh: Leder-Fans aufgepasst!

Das Obermaterial des Tiempo Mystic weist natürlich nicht die 3D-Struktur seiner Synthetik-Kontrahenten auf. Dafür bekommt man hier allerdings das unverfälschte Gefühl von Echtleder.

Damit du in diesem Schuh genug Stabilität hast, wird deine Ferse von einem Schaumstoff-Ferseneinsatz fixiert.

Darüber hinaus gibt es eine EVA-Einlegesohle. Hinter dem hübschen Namen EVA verbirgt sich ein leistungsstarker Kautschuk-Schaum. Dieser ist leicht und erhöht demnach das Gewicht des Schuhs nicht unnötig, gleichzeitig optimiert er die Druckdämpfung.

Die Laufsohle des Schuhs besteht aus Gummi und ist nicht abfärbend.

Wenn du auf der Suche nach Hallenschuhen bist und gerne das Gefühl von echtem Leder an deinen Füßen hast, bist du bei dem Nike Tiempo definitiv an der richtigen Adresse!

Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis dieser Schuhe kann sich durchaus sehen lassen. Gerade für Spieler, die nur ab und zu auf Hallenboden unterwegs sind und deshalb nicht allzu viel Geld für einen Schuh mit Indoor Court-Sohle ausgeben möchten, dürfte dieser Schuh eine besonders attraktive Option sein!

 

 

Nike Hallenschuhe – Für jeden was dabei!

Die Auswahl an Hallenschuhen von Nike ist vielfältig. Und egal in welcher Preisklasse man sich bewegt: Hier finden sich überall clever kombinierte Technologien, die jeden Schuh zu einem potenziellen Kandidaten für deinen Schuhschrank macht.

Letztlich entscheidet hier, welche persönlichen Vorlieben du hast. Auf jeden Fall überzeugen die Nike Hallenschuhe mit hohen Standards und Top-Features!

Wenn du einen Nike-Schuh gefunden hast, der dir gefällt, kannst du in unserem Preisvergleich nach deiner Lieblings-Farbvariante suchen!