Skip to main content

Top 5 Multinockenschuhe

Es ist mal wieder Zeit für eine unserer „Top“-Serien. Diesmal präsentieren wir euch die Top 5 Multinockenschuhe, welche es momentan auf dem Markt gibt. Ob nun Multinockenschuh, Multinoppenschuh, Tausendfüßler oder einfach nur „Multis“, ihr wisst was gemeint ist. Für Kunstrasen und Grandplätze sind diese Modelle unserer Meinung nach mit die beste Wahl.

Wenn ihr also nach der Suche nach einem richtig geilen Multinockenschuh seid, dann seid ihr hier genau richtig.

Dieser Artikel wird laufen aktualisiert, sodass ihr hier immer die besten Multinockenschuhe findet, die momentan zu haben sind.

Los geht`s!

Platz 1 – Adidas Mundial Team TF

Adidas Mundial Team TF – Schwarz

ab 89,54 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
TestKaufen

 

Wie konnte es anders sein? Der Adidas Mundial Team TF ist einfach ein absolutes top Modell unter den Multinockenschuhen. Damit landet dieser Schuh auch zurecht auf unserem Platz 1.

Adidas Adidas Mundial Team TF vorne

Bildquelle: Engelhorn.de

Dieser Schuh ist gefühlt schon seit einem Jahrhundert auf dem Markt und trotzdem verliert er kein Stück an Beliebtheit. Warum ist das so?

Nicht umsonst setzen zig Tausende Fussballer auf den Adidas Mundial Team TF. Die meisten Spieler wissen vor allem den Tragekomfort zu schätzen. Das Obermaterial, welches aus Vollleder besteht, ist sehr weich und angenehm zu tragen. Ihr kennt das ja von den Lederschuhen, dass sie erstmal eine Weile eingetragen werden müssen, bevor sich das Leder eurem Fuß anpasst. Dies ist natürlich auch beim Adidas Mundial Team TF der Fall. Spätestens nach ein paar Stunden ist dieser Multinockenschuh eingelaufen und der Komfort ist dann richtig gut.

Neben dem Tragekomfort sollte man auch noch die Stabilität des Adidas Mundial Team TF hervorheben. Auf dem Platz hat man eine super Standfestigkeit und einen geilen Grip. Bei Multinockenschuhen ist man ja ohnehin recht nah am Boden, was sich natürlich auf positiv auf die Stabilität auswirkt. Umknicken wird somit äußerst unwahrscheinlich, was euch eure Fußgelenke sicher danken werden.

Das Ballgefühl des Adidas Mundial Team weiß ebenfalls zu überzeugen. Hier spielt das Vollleder sicher wieder eine wichtige Rolle. Alle Dribbler und Techniker unter euch werden auf jeden Fall ihren Spaß haben.

Auf Kunstrasenplätzen ist der Adidas Mundial Team TF eine wahres top Modell und deswegen in unserer Liste der „Top 5 Multinockenschuhe“ auf Platz 1. Mit diesem Schuh kann man nur sehr wenig falsch machen.

Hier kriegt ihr das Modell am günstigsten:

[abx product=“4294″ template=“2136″]

 

 

Platz 2 – Nike Tiempo Mystic V TF

Nike Tiempo Mystic V FG – Pitch Dark

ab 80,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
TestVerfügbarkeit prüfen

 

Auch diesen Multinockenschuh haben wahrscheinlich viele von euch hier erwartet. Der Nike Tiempo Mystic V TF ist ein echtes Highlight.

Nike Tiempo Mystic V TF

Bildquelle: engelhorn.de

Neben dem Adidas Mundial Team ist der Nike Tiempo in der Multinocken Version wohl das beliebteste Modell. Normalerweise kommt jedes Jahr ein neues Modell des Nike Tiempo für Kunstrasen heraus und momentan ist der Nike Tiempo Mystic V TF die aktuelle Version.

Er überzeugt ebenfalls mit einem hohen Komfort und einem richtig geilen Ballgefühl. Das Obermaterial besteht aus weichem Vollnarbenleder und an der Schuhspitze ist ein extra Wildlederaufnäher angebracht. Dadurch erhöht sich die Lebensdauer dieses Schuhs, denn gerade die Schuhspitze ist auf Kunstrasenplätzen recht anfällig für Risse. Ein sehr sinnvolles Feature also.

Mit den Multinocken kann man schön mit der Sohle über den Ball streicheln und so ziemlich coole Moves auspacken. Gerade Tricks, wie Zidane-Drehungen kann man mit dem Nike Tiempo Mystic V TF richtig gut ausführen. Probiert es aus!

Wer bei Multinockenschuhen lieber zu Nike, als zu Adidas greift, der liegt mit diesem Modell genau richtig. Er ist sicher auch etwas stylischer als der Adidas Mundial Team TF. Hier muss jeder für sich selbst entscheiden, welcher der Richtige ist.

Der Nike Tiempo Mystic V TF ist definitiv eine top Wahl!

Hier kriegt ihr das Modell am günstigsten:

[abx product=“4384″ template=“2136″]
[abx product=“3518″ template=“2136″]
[abx product=“4385″ template=“2136″]
[abx product=“4389″ template=“2136″]

 

 

Platz 3 – Adidas Kaiser 5 Team TF

Auf Platz 3 ein weiteres Modell von Adidas, was man als absolut „klassisch“ bezeichnen würde. Kein Wunder, denn dieser Schuh wurde ganz nach dem Geschmack vom „Kaiser“ Franz Beckenbauer konzipiert. Mehr geht nicht. Der Adidas Kaiser 5 Team TF liefert alles, was ein guter Multinockenschuh braucht.

Adidas Kaiser 5 Team TF

Bildquelle: engelhorn.de

Er kommt auf den ersten Eindruck ein wenig „gröber“ daher als sein Bruder der Adidas Mundial Team TF. Hier ist es wieder Geschmackssache, welches Modell man bevorzugt.

Der Kaiser 5 Team TF kommt mit einem Vollleder Obermaterial daher, was mal wieder einen top Tragekomfort zur Folge hat. Diesen Multinockenschuh kann man auch mit etwas breiteren Füßen recht gut spielen. Das Leder passt sich eurem Fuß angenehm an. Gebt dem Kaiser 5 Team TF allerdings ein paar Stunden Zeit und urteilt nicht zu früh. Je länger man spielt, desto weicher wird das Leder.

Damit das auch so bleibt, sollte man das Leder aber unbedingt alle 1 – 2 Wochen einfetten! Ansonsten verliert dieser Multinockenschuh seine komplette Flexibilität und das wäre wirklich schade, denn damit geht auch der Tragekomfort flöten.

Das Ballgefühl und die Stabilität sind ebenfalls nicht zu verachten. Das Design spricht vielleicht nicht jedem zu, aber da ist nun mal jeder verschieden. Uns gefällt der Kaiser 5 Team TF auf jeden Fall sehr gut und liegt damit zurecht auf Platz 3 der top Multinockenschuhe!

Hier kriegt ihr diesen Multinockenschuh am günstigsten:

[abx product=“3519″ template=“2136″]
[abx product=“4390″ template=“2136″]
[abx product=“4391″ template=“2136″]
[abx product=“4393″ template=“2136″]

 

 

Platz 4 – Nike Mercurial Victory V TF

 

Ein Mercurial-Modell darf in unserer Liste natürlich nicht fehlen! Die Mercurial Reihe, die natürlich von Cristiano Ronaldo präsentiert wird, ist ein richtiger Hammer. Nicht nur die Rasenschuhe wissen zu überzeugen, sondern auch die Multinocken-Variante.

Nike Mercurial Victory V TF

Bildquelle: engelhorn.de

Der Nike Mercurial Victory V TF bringt alles mit, was ein technisch versierter und dribbelfreudiger Spieler braucht. Die Passform ist recht schlank, weswegen wir dieses Modell nicht den „Bigfoots“ unter euch empfehlen würden. Alle anderen werden ihren Spaß mit diesem Multinockenschuh haben.

Das Obermaterial besteht aus einem recht dünnen Synthetik Material, welches eine zusätzlich Mikrotextur aufweist. Diese soll das Ballgefühl noch einmal verbessern. Ganz ehrlich, wir haben da keinen besonderen Unterschied gespürt, aber das ist auch nicht notwendig. Denn der Nike Mercurial Victory V TF bietet auch so einen richtig guten Touch am Ball. Perfekt für alle Cristiano Ronaldos der unteren Ligen.

Mit dem speziellen Multinocken Muster kommt ihr auf Kunstrasenplätzen auch richtig schnell in Fahrt. Somit hat man auch einen Vorteil gegenüber Spielern, die mit zu langen Nocken auf solchen Plätzen spielen. Während sie an euch vorbeirutschen, könnt ihr den Ball getrost in den Winkel hämmern.

Daumen hoch für den Nike Mercurial Victory V TF!

Hier kriegt ihr diesen Multinockenschuh am günstigsten:

[abx product=“3520″ template=“2136″]
[abx product=“4394″ template=“2136″]
[abx product=“4395″ template=“2136″]
[abx product=“4397″ template=“2136″]

 

 

Platz 5 – Nike Hypervenom Proximo TF

Nike Hypervenom X Proximo IC – Pitch Dark

ab 135,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
TestVerfügbarkeit prüfen

 

Dieser Multinockenschuh ist für alle Straßenkicker und Innovativen unter euch. Mit dem Nike Hypervenom Proximo TF könnt ihr mal so richtig zeigen, was ihr

Nike Hypervenom Proximo TF

Bildquelle: engelhorn.de

drauf habt. Aber Vorsicht, wer so einen stylischen Schuh trägt, der sollte dann auch Leistung abliefern. Ansonsten kann man sich auf den einen oder anderen Kommentar einstellen.

Am auffälligsten ist natürlich der Dynamic Fit Kragen oder auch liebevoll „die Socke“ genannt. Das Obermaterial besteht aus der sogenannten Nike Skin, also einem speziellen Synthetik Material, was Nike bei seinen top Modellen verwendet. Das Nike Skin Material sorgt für einen enormen Tragekomfort. Allein das zeigt schon, dass der Nike Hypervenom Proximo TF viel zu bieten hat.

Die seitlichen Flywire Fasern halten den Schuh sehr stabil, sodass ihr auch bei schnellen Richtungswechseln und kurzen Sprints optimal unterstützt werdet. Das ist bei Multinockenschuhen super sinnvoll, denn so hat man vielleicht den einen oder anderen Zentimeter Vorsprung. Das kann im Fussball oft entscheidend sein, aber das wisst ihr ja.

Dieses Modell ist nicht das günstigste, aber dafür bekommt man auch richtig Qualität geboten. Wer sich für den Nike Hypervenom Proximo TF entscheidet, der macht nichts verkehrt!

Hier kriegt ihr den Schuh am günstigsten:

[abx product=“3521″ template=“2136″]
[abx product=“4399″ template=“2136″]
[abx product=“4400″ template=“2136″]

 

Multinockenschuhe – die beste Wahl für Kunstrasenplätze

Wir sehen es leider noch viel zu häufig, dass Spieler auf Kunstrasenplätzen mit dem falschen Schuhwerk rumlaufen. Klar, die Kunstrasenplätze werden immer höher und länger und damit auch besser geeignet für Rasenschuhe. Mit der FG/AG Sohle von Adidas oder der AG Sohle von Nike alles kein Problem.

Aber viel zu viele spielen mit der normalen FG-Sohle, welche für viele Kunstrasenplätze einfach nicht geeignet ist.

Unsere Empfehlung geht ganz klar zu den Multinockenschuhen. Wir haben deswegen nachfolgend einmal die Vorteile der Multinockenschuhe für dich aufgelistet:

  • meist sehr bequem
  • meist eine gute Passform
  • mehr Stabilität auf Kunstrasen
  • Die Gefahr umzuknicken ist deutlich geringer
  • Man kann den Ball perfekt mit der Sohle spielen
  • deutlich besser gedämpft als Rasenschuhe (eure Fußgelenke und Knie werden es euch danken)
  • Man kann sie auch super auf Ascheplätzen und in der Freizeit benutzen

Und man könnte wahrscheinlich noch weitere Punkte aufzählen.

Wenn ihr also wisst, dass ihr oft auf Kunstrasenplätzen oder Ascheplätzen spielt, dann geht kein Weg an einem ordentlichen Multinockenschuh vorbei.

 

Für welche Spieler sind Multinockenschuhe geeignet?

Multinockenschuhe sind generell für jeden Spielertypen geeignet. Die oben genannten Vorteile sprechen für sich und gelten natürlich nicht nur für eine bestimmte Position oder einen bestimmten Spielertyp.

Der zweikampfstarke Innenverteidiger wird dabei wahrscheinlich eher auf eine klassische Adidas Variante setzen und von der erhöhten Stabilität und der guten Ballkontrolle profitieren. Innenverteidiger mit guter Ballführung sind doch immer gerne gesehen :).

Flügelflitzer setzen wohl eher auf eine Nike Variante, die mit gutem Ballgefühl und einem dünnen Obermaterial glänzt. Also traut euch ruhig mal ein paar Dribblings a la Ronaldo und Neymar. Aber aufpassen, dass ihr den Trainer nicht zur Weißglut bringt.